Wohnstift Freiburg

Wohnstift Freiburg
Rabenkopfstraße 2
D-79102 Freiburg
Telefon +49 761 3685-0
Fax +49 761 3685-107
info@wohnstift-freiburg.de


„Unsere fremden, wilden Freunde – ganz nah.“

09.02.2018  | 17 Uhr

Doppelbegabungen haben es schwer. So steht der originelle Komponist E. T. A. Hoffmann bis heute unverdient im Schatten des genialen Schriftstellers E. T. A. Hoffmann, der auch als Jurist, Kapellmeister, Musikkritiker, Zeichner und Karikaturist tägig war. Bei der heutigen Veranstaltung werden verschiedene Texte von Hoffmann rezitiert und seine Komposition „Das Grand Trio in E-Dur“ aufgeführt. Hoffmanns Musiker-Idol war Wolfgang Amadeus Mozart, zu dessen Ehren er 1805 seinen dritten Vornamen zu Amadeus änderte. So hören Sie zum Abschluss der Veranstaltung eine Komposition von Mozart: das Trio in G-Dur K 564. Es treten auf: Frank Albrecht (Sprecher), Katrin Köhler (Violine), Barry Luo (Violoncello) und Albrecht Dammeyer (Klavier).

«zurück zur Übersicht